Rutschentürme

Rutschentürme kann man je nach Platz und finanziellem Rahmen, auch nachträglich, mit verschiedenen Aufstiegen oder Anbauteilen wie Schaukeln, Rutschstangen, Schrägaufstiegen und Netzen ergänzen! Ebenso ist der Anbau vorhandener Rutschen, vorausgesetzt sie entsprechen den Anforderungen der DIN EN 1176, möglich.

Um die Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werden Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz. Ok